UKKERMARK
2mannstark
evolution
hörbeispiele
laufende bilder
termine
cd,vinyl,mc
kontakt/booking
positivlinks

ganze ukkermarkstücke

zum hören oder gar downloaden

 

2mannstark

die wahrscheinlich älteste boygroup

 

 

 

kp bergs

 

 

cd geier

Klaus Peter Bergs aus Münster/Westfalen muss im  bürgerlichen Elternhaus polnische Weihnachtslieder singen. Mit 10 Jahren erlernt Klaus Peter das Trompetenspiel und mit 14 lernt er ein ganzes Schlagzeug kennen. Er schliesst sich dem  Westfälischen Jugendblasorchester und der Blasmusikvereinigung Albachten an und drumt in Jugendbands.

Aufgewachsen zwischen Ute Lemper und Götz Alsmann arbeitet der Musikstudent Klaus Peter in  münsteraner Kapellen (Interfred, Creme Fesh, Uni – Big Band), am Theater in Castrop Rauxel sowie bei Die Zwillinge und die Blechgang und schlägt sich in der münsteraner Leeze vielfach durch  Bluessessions (Wellkamp & Friends).

Mit seinem Umzug nach Frankfurt spielt Klaus Peter in der IKS Big Band in Rüsselsheim und wird mit ihr Gewinner bei “Jugend jazzt” in Hessen.

Nach  kurzem Studium in Hilversum kommt Klaus Peter 1992 nach Berlin/Kreuzberg und trifft auf UKKERMARK, wo er glücklich ist, weil er spielen und singen kann, was er will.

 

 

Das Donaukind Claus Dirk Geier beschließt mit 6 Jahren klassisches Klavier zu lernen und mit 13, sich eigenhändig  Rockgitarre zu erarbeiten. Als Jugendschauspieler rege und recht erfolgreich, tritt Claus Dirk musikalisch zunächst als Session- und Studiopianist oder als Ideenlieferant bspw. für Gitarrengenie  M. Dieth (Gravestone, Sinner, U.D.O.)  in Erscheinung.

Nachdem Claus Dirk 1989 Richtung Berlin/SO36 migriert, trifft er auf Katrin Kupka (Irrgarden, Die Rauschen) und Mai Linh  Tuong (Surrogat) und muss schräge Krachmusik gitarren, was viel Spass macht, aber von kurzer Dauer ist

In der Folge tingelt Claus Dirk durch Cover-Projekte und verschiedene X-berger Punkrockbands auf der Suche nach einem musikalischen Boden für seine eigenwilligen Töne und Texte.

Endlich findet Claus Dirk bei UKKERMARK eine musikalisch und lyrisch  tolerante Heimat, die ihm alle Freiräume gibt und damit ist er glücklich.

Mit allem, was Claus Dirk bei UKKERMARK erfahren hat, musiziert er auch als Tastenmann und Sänger in der mordlustigen Moritatenvereinung DornrosesRache”. Zurück zu den Wurzeln: Sehr viel Spaß macht ihm auch die feste musikalische Begleitung des Improvisationstheaters der “Improbanden”.

[UKKERMARK] [2mannstark] [evolution] [hörbeispiele] [laufende bilder] [termine] [cd,vinyl,mc] [kontakt/booking] [positivlinks]